Pressebericht zur Losziehung der 1€ Losaktion

26. Dezember 2011 von Konrad

Seckach. Freudige Spannung war im Büro des Seckacher Bürgermeisters zu spüren. Bernhard Heilig und Gabriele Wurm-Bussemer hatten als Führungsspitze des Förderkreises „Leben braucht Wasser“ dem Gemeindeoberhaupt die verantwortungsvolle Aufgabe des Glücksengels übertragen. Übung zum „digitalen Ziehen der Gewinnerlose“ hatte sich Thomas Ludwig bereits im vergangenen Jahr verschafft.

Die engagierte Zweitaktion von „Leben braucht Wasser“ strebt 200 Pumpen für Mocupe/Peru an, um mit günstigen, praktikablen und im Land hergestellten Hand- oder Fußpumpen den Bauern des Landes eine Chance zu bieten. Laut Aussage von Bernhard Heilig sei man inzwischen finanziell schon bei fast 150 Pumpen angekommen. Auch Dank der jüngst durchgeführten 1-Euro-Spendenlosaktion mit nahezu 2.900 verkauften Losen, bei der 35 attraktive Preise lockten. Viel Unterstützung habe die Aktion bewerbend durch die Walldürner Braun GmbH erfahren. Dabei dankte er den zahlreichen Loskäufern ebenso wie den großzügigen Gewinnspendern, vor allem weil es keine wirklichen Nieten gab. Denn jedes einzelne Los beinhaltet automatisch einen Wasserweck, der bei einer der zahlreichen Filialen der Stadtbäckerei Trabold gegen Vorlage des Loses bis einschließlich 31. Januar erhältlich ist.

Die 35 Hauptgewinne mit den dazu gehörigen Gewinn-Nummern sind nachfolgend aufgeführt und können bei Bernhard Heilig, Finkenweg 4 in Seckach nach telefonischer Avisierung unter 06292-1515 abgeholt werden: 1601 – 100 Euro-Einkaufsgutschein der Buchener Raumgestaltung Noe-Gremminger, 1739 – Weinprobe für 10 Personen bei der Firma Scheurich La Fleur, 869 – 1 Reh küchenfertig zerlegt von Reiner Krug aus Uissigheim, 906 – 1 ADAC-Autosicherheitsfahrtraining mit dem eigenen PKW bei der Osterburkener Fahrschule Wohlfahrt, 2325 – 3 Massagen im Buchener Massageinstitut Grünwald Beck, 43 – 1 Eintrittskarte zum Fußballbundesligaspiel Hoffenheim gegen Schalke 04 Block 04, Platz 37 inkl. Fahrt ab Seckach sowie einem Bier und einer Wurst zur Halbzeit, 2283 – 50 Euro-Geschenkgutschein der Trefz GmbH Adelsheim, 2444 – 50 Euro-Geschenkgutschein der Trefz GmbH Adelsheim, 2128 – 50 Euro-Geschenkgutschein der Trefz GmbH Adelsheim, 137 – 50 Euro-Geschenkgutschein der Seckacher Apotheke Manfred Ballmann, 1243 – Schnell-Ladegerät-Set Maxe der Fa. Ansmann in Assamstadt, 2588 – 30 Euro-Modeeinkaufsgutschein von Friederich Mode Wäsche Heimtextilien in Adelsheim, 2372 – 30 Euro- Modeeinkaufsgutschein von Friederich Mode Wäsche Heimtextilien in Adelsheim, 1121 – 30 Euro-Verzehrgutschein in Geier’s Weinwirtschaft Königheim, 2886 – 30 Euro-Einkaufsgutschein bei Wallisch Elektrotechnik GmbH Seckach, 2615 – 30 Euro-Einkaufsgutschein bei Intersport Buchen, 169 – Saft und Saftgläser für ca. 30 Euro von Dietz Osterburken, 2849 – Saft und Saftgläser für ca. 30 Euro von Dietz Osterburken, 1093 – Saft und Saftgläser für ca. 30 Euro von Dietz Osterburken, 1575 – 25 Euro Geschenkgutschein im Hotel Prinz Carl Buchen, 2302 – 25 Euro Geschenkgutschein im Hotel Prinz Carl Buchen, 161 – 25 Euro Einkaufsgutschein Stadtbäckerei Trabold Osterburken, 1778 – 25 Euro Einkaufsgutschein Stadtbäckerei Trabold Osterburken, 1407 – Gutschein zum Familenbuffet Sonntags von 11.30 bis 14.30 Uhr für 2 Erwachsene und 1 Kind, 895 – 20 Euro Einkaufsgutschein von Saitenbacher Naturkost GmbH Buchen, 1869 – 20 Euro Einkaufsgutschein von Saitenbacher Naturkost GmbH Buchen, 1944 – Geschenkscheck von Fernseh Foto Nölle Adelsheim, 792 – 20 Euro Einkaufsgutschein Getränke-Wachter Seckach, 2490 – Distel Spezial 4×6er-Pack inkl. 2 T-Shirts weiß von Distelhäuser Brauerei, 2474 – Distelhäuser Winterbock 4×6er Pack inkl. 2 T-Shirts weiß, 1768 – 15 Euro-Verzehrgutschein Restaurante Pizzeria „Rose“ Seckach, 2959 – Gutschein zum Familienbuffet Sonntags von 11.30 bis 14.30 für 2 Personen, 2733 – Timer Steckdose AES 1 der Firma Ansmann in Assamstadt, 681 – 10 Euro-Verzehrgutschein im Besen „Zum Kolbe“ Seckach, 2086 – 10 Euro-Verzehrgutschein im Besen „Zum Kolbe“ Seckach.

Quelle: http://www.nokzeit.de/?p=18342 (Liane Merkle)


Vorheriger Artikel Nächster Artikel